Suche
  • Helfen per SMS
  • GIB5 HDL senden an: 81190
Suche Menü

Myanmar

Die politische Lage im Land scheint sich zu verbessern: Einige Gewissensgefangene wurden freigelassen. Die Regierung ist bereit, mit der weltbekannten Menschenrechtlerin und Oppositionspolitikerin Aung San Suu Kyi Gespräche zu führen. Deren Partei siegte bei den Nachwahlen anfangs April. Hoffentlich verbessert sich endlich auch die Situation der ethnischen Minderheiten wie Chin und Karen, die sich häufig auch in ihrer Religion von der Mehrheit unterscheiden; viele sind Christen.

Weiterlesen

Ägypten

Vor 59 Jahren wurde nach Abschaffung der Monarchie die Republik ausgerufen. Doch in den vergangenen Jahrzehnten wurde das Land vom Militär regiert. In den Wahlen nach dem Rücktritt Präsident Mubaraks wurden islamistische Kräfte gestärkt. Damit hängen die zunehmenden Gerichtsprozesse gegen Kopten zusammen, denen Blasphemie vorgeworfen wird. …

Weiterlesen